<img width="1" height="1" style="border:0" src="HTTPS://bs.serving-sys.com/Serving/ActivityServer.bs?cn=as&amp;ActivityID=642653&amp;ns=1"> Continue

Online Marketing Blog

2017 Programmatic Trend Nr. 1: Cross-Device Tracking

Programmatic Marketing hat sich aufgrund der guten Resultate als sehr effektive sowie effiziente Methode etabliert, Online Kampagnen, auf die Interessen, Verhalten und Bedürfnissen von Usern in Echtzeit anzupassen. Was ist nun der nächste Trend?

Programmatic Trend Nr. 1: Cross-Device Tracking & OneView

Für eine gesamtheitliche Begleitung des Users lag bisher die Hürde darin, dass viele User heute diverse Geräte online benutzen. Beispielsweise

  • das Handy
  • einen Computer an der Arbeit
  • ein weiteres Gerät zu Hause
  • und vielleicht auch einen iPad für Unterwegs und/oder zu Hause.

 

2017 Programmatic Trend Nr. 1: Cross-Device Tracking - OneView Technology

Bisher war es bei der Messung von Online Kampagnen so, dass alle diese diversen Geräte des gleichen Users, beim Tracking eine technische Hürde darstellten. In diesem Medienbruch wurde derselbe User auf jedem Gerät als neuer User erkannt.

Um nun jedem einzelnen User, einerseits relevante Werbung anzuzeigen und andererseits die richtige Kontaktdosis (Werbedruck) dynamisch sowie in Echtzeit einstellen zu können, ist es eben wichtig, User über alle ihren Geräte zu erkennen. Dies ist ökonomisch, intelligent und wird vom User mit besserer Aufmerksamkeit und höherer Akzeptanz honoriert, weil sich solche Programmatic-Kamapgnen über die gesamte Laufzeit, den einzelnen Bedürfnissen und Interessen jedes Users, dynamisch anpasst und damit nicht nervt. Brands und Online Kampagnen, die mit solcher Programmatic-Intelligenz ausgesteuert werden, stellen so nicht nur sicher, dass die Resultate stimmen, sondern, dass der Brand, das Unternehmen sowie die gesamte Online Kampagne, positiv wahrgenommen werden. Das ist das, was Werbetreibende wollen.

 

Programmatic Trend: Cross-Device Tracking für Programmatic Kampagnen!

 

Nur wenige Markt-Teilnehmer und Agenturen, haben bisher die Wichtigkeit und Relevanz des Themas sowie Trends Cross-Device Tracking verstanden. Im unten stehenden Video, bekommst du erste Informationen dazu. Wenn du jetzt diesem Trend folgst, gehörst du sicherlich zu denen, welche sich jetzt schon UAPs in ihren Online Kampagnen und damit wettbewerbsvorteile verschaffen.

Bei media BROS. ist das Cross-Device Tracking & Analytics direkt in die eigene Programmatic Marketing Plattform (Technologie-Partner DataXu) integriert und kann auf Wunsch oder standardmässig aufgeschaltet werden. Wir nennen das OneView. Das Tracking ist dabei ein Aspekt. Als direkten Nutzen, können Programmatic Kampagnen bei media BROS. ab sofort über alle Geräte und vor allem für jeden einzelnen User sowie jede einzelne Buyers Journey, individuell optimiert ausgesteuert werden. Aus der Analyse können zudem wichtige strategische Erkenntnisse gewonnen und interpretiert werden. Für Online Kampagnen allgemein oder wichtige Hinweise liefern, um die Performance von Programmatic Kamapgnen zu steigern.

 

Topics: Programmatic Marketing programmatic Digital Trends Online Trends
Continue Continue